Wer wir sind


Die Evangelische Kirchengemeinde Schwalbach ist eine Diasporagemeinde im mittleren Saarland. Sie ist Gliedgemeinde der Evangelischen Kirche im Rheinland und hat einen unierten Bekenntnisstand.
Die Anfänge protestantischen Gemeindelebens liegen im Jahr 1576, nach Beginn der Reformation im hiesigen Bereich. Die evangelischen Christen vor Ort wurden von Völklingen bzw. von Saarwellingen aus betreut. Von 1871-1890 war die Gemeinde Filialgemeinde von Kölln (Köllerbachtal). Die wachsende Zahl der Gemeindemitglieder bewirkte, dass am 1. April 1890 die selbstständige Pfarrei Schwalbach gegründet wurde. Die Gemeinde wuchs in den folgenden Jahren, bedingt durch die beginnende Industrialisierung, immer wieder durch den Zuzug von Menschen von außerhalb (Bergleute für die Grube in Schwalbach, Arbeiter für die Mannesmann-Röhrenwerke in Bous, Westwallarbeiter, Heimatvertriebene nach dem 2. Weltkrieg, Spätaussiedler aus dem Bereich der GUS-Staaten).
Heute erstreckt sich die Gemeinde über die politisch selbstständigen Zivilgemeinden Bous, Ensdorf, Saarwellingen (mit Schwarzenholz) und Schwalbach (mit Hülzweiler, Griesborn und Elm). Die Gemeinde hat 3.587 Gemeindeglieder (Stand 31.12.2010) und teilt sich in zwei Pfarrbezirke:
Bezirk 1: Schwalbach, Elm, Hülzweiler, Saarwellingen
Bezirk 2: Bous, Ensdorf

Nach der Presbyteriumswahl 2004 hat das Presbyterium eine Gemeindekonzeption (Stand November 2004) für unsere Kirchengemeinde erarbeitet. 
Mittlerweile sind 7 Jahre vergangen und auch in unserer Gemeinde hat sich einiges verändert, was eine Überarbeitung unserer  Gemeindekonzeption erforderlich machte.  Diese Überarbeitung ist wiederum durch das Presbyterium in der Wahrnehmung seiner Leitungsaufgabe erfolgt. Vorgestellt wurde die überarbeitete Gemeindekonzeption auf der ordentlichen Gemeindeversammlung am 17. Dezember 2011. Wir würden uns freuen, wenn Sie auf unsere Gemeindekonzeption reagieren. Sie können Menschen aus unserem Presbyterium persönlich ansprechen, uns anrufen, ein Fax schicken oder eine Mail senden. Alle Adressen finden Sie in der Konzeption auf der letzten Seite. Den kompletten Inhalt finden Sie in der anhängenden pdf-Datei.


Download

Pfarrer und Pfarrbezirke

Die Evangelische Kirchengemeinde Schwalbach besteht aus zwei Pfarrbezirken.
Pfarrbezirk I: Schwalbach, Hülzweiler, Elm, Saarwellingen
Pfarrbezirk II: Bous, Ensdorf

weiterlesen

Gemeindebüro und Küsterdienst

Gemeindebüro
Anschrift:
Schillerstraße 72
66773 Schwalbach

Sekretärin
Klaudia Lesch
Tel.: (06834) 95697-0
Fax: (06834) 95697-17
E-Mail:

weiterlesen

Presbyterium

Am 14. Februar 2016 haben in unserer Landeskirche Presbyteriumswahlen stattgefunden. In unserer Kirchengemeinde hat keine Wahl stattgefunden, da  wir nur genauso viele Kandidatinnen und Kandidatenhatten wie Plätze in unserem Presbyterium. Mit dem Beschluss des Kreissynodalvorstandes, gelten

weiterlesen



Zurück