30. September 2021

Spaziergang zur saarländischen Kunstgeschichte


Gründerzeit in Saarbrücken: Der Saarbrücker Rathausplatz

Die (bau-)künstlerischen Leistungen in unserer Region könnten ruhig häufiger gewürdigt werden: Diese Überlegung bildet den Ausgangspunkt der Reihe, in der bislang häufig Kirchenbauten besucht wurden, aber auch das Saarbrücker Kraftwerk an der Römerbrücke. Die Gefahr, dass nur wenige saarländische Beispiele dem Qualitäts-Vergleich mit anderen Regionen standhalten, ist gering; dies gilt für die Sakralbauten ganz besonders, aber auch für die zahlreichen Beispiele der Architektur der Gründerzeit, womit die Epoche zwischen 1871 und dem Ausbruch des 1. Weltkrieges bezeichnet ist. Im Herbst wird ein Spaziergang das Areal rund um das Saarbrücker Rathaus erkunden, wozu auch die Johanneskirche und die angrenzenden Straßen gehören.

Leitung: Dr. Bernhard Wehlen, Kunsthistoriker
Termin: 30.09.2021, 16h-18h
Treffpunkt: Turmportal der Johanneskirche 
Kosten: 10 EUR
Anmeldung: bis 23.09.2021





Zurück